Neues Leadership für eine neue Zeit

Die Zeit ist reif für ein neues Leadership für eine neue Zeit.

Führungskräfte und Mitarbeiter spüren eine Sehnsucht nach Veränderung.

Wir alle sind eine leistungs- und gewinnorientierten Gesellschaft gewohnt. Jedoch sind wir in den letzten Jahren in einem Zustand angekommen, in dem die Grenzen erreicht zu sein scheinen. Merkbar an zunehmender Mitarbeiterfluktuation, Massenentlassungen und fehlenden Nachwuchskräften. Merkbar an gesundheitsbedingten Ausfällen, an allgemeiner Stimmungslage. Merkbar an Situationen in relevanten Projekt-, Arbeits- und Führungskontexten, die durch unterschiedliche Phänomene am Anschlag sind.

Gleichzeitig befindet sich die Arbeitswelt in einem starken Wandel. Viele Menschen im Umfeld von Großunternehmen arbeiten inzwischen von zu Hause aus. Andere befinden sich in der Arbeitslosigkeit oder noch in der Ausbildung. Aber allen gemeinsam ist, dass ein Umdenken stattfindet.

Ein anstehender Paradigmenwechsel in Sachen Führung ist bereits erkennbar.

Damit ergeben sich ganz neue Chancen, aber auch neue Herausforderungen für Arbeitgeber und Führungskräfte.

Es geht um eine Neuorientierung. Darum, all das grundlegend zu verändern, was nicht auf wahrhaftem Nutzen, Sinnhaftigkeit, Nachhaltigkeit und am Dienst der Gemeinschaft ausgerichtet ist.

Anspannung verlangt Entspannung.

Neues Leadership für eine neue Zeit. Anspannung verlangt Entspannung.

Führung ist in diesem Zusammenhang kritisch für den Erfolg von Unternehmen. So verlangt diese neue Zeit nach einem neuen Führungsstil – einer Führung auf neuer Basis und nach neuen Prinzipien. Durch den immer weiter steigenden Leistungsdruck entsteht eine Anspannung. Diese erfordert deren Begegnung mit Entspannung, um Ausgleich zu schaffen und Leistungsfähigkeit nachhaltig und auf hohem Niveau halten zu können.

Die Kraft liegt in der Kombination von weiblichen und männlichen Führungsqualitäten.

Die Kraft liegt in der Kombination von weiblichen und männlichen Führungsqualitäten.

Der Führungskraft von morgen wird hierbei eine wesentliche Rolle zuteil indem sie den dafür nötigen Raum aufspannt. Sie kultiviert ein authentisches „Wir“-Gefühl und schafft einen Nährboden für Wachstum. Sie versteht es ein familiäres Umfeld für ein harmonisches und respektvolles Miteinander zu gestalten, das auf Vertrauen basiert. Ebenso weiß sie mit Ressourcen umzugehen. Denn dies ist notwendig, um für Zeiten in denen ein hohes Maß an Fokus und Leistung erforderlich ist, Ausgleich zu schaffen.

Hierzu braucht es wieder vermehrt kulturell weibliche Prinzipien. Jene des Mitfühlens, Spürens und Wahrnehmens in Ergänzung zu den vorherrschenden männlichen Prinzipien – insgesamt einen menschlichen Führungsstil.

Kontexten, die heute von hohem Zeitdruck und Stress geprägt sind, kann so auf einer ganz anderen Ebene begegnet werden.

Führung mit einer nachhaltigen Denkweise ist der Schlüssel zum Erfolg.

Idealerweise erfolgt Mitarbeiterführung im Sinne eines nachhaltigen Unternehmensziels. Denn Mitarbeiter sind als Performancefaktor #1 das höchste Gut einer Firma. Die Wertschätzung der Mitarbeiter liegt somit im Interesse aller Beteiligten.

Die Lösung finden wir in uns selbst.

Die Lösung finden wir in uns selbst.

Diesem Wandel wollen wir stabil und mit der angemessenen Haltung begegnen. Hierfür ist es erforderlich, wieder zu sich und in die eigene Wahrhaftigkeit zurückzufinden. Dazu gehört auch loszulassen, was einen davon entfernt hat.

Methoden aus dem spirituellen Bereich nehmen hierbei einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Sie werden bald state of the art sein. Und jene Unternehmen werden sich vom Wettbewerb abheben, die sich zeitgemäß auf diese Ebene begeben und einlassen.

Be the Leaders who we wish we had.

Im Sinne „Neues Leadership für eine neue Zeit“ möchte ich mit Unternehmen, Führungskräften und Führungsteams zusammen wirken. All jene, die zu einem Paradigmenwechsel in Sachen Führung beitragen möchten. Gemeinsam schaffen wir den Raum für neue Prinzipien und Werte in der Führung. Für eine neue Zeit im Einklang mit unseren ureigenen, menschlichen Bedürfnissen und Sehnsüchten, sowie voller Vertrauen in uns selbst und ineinander.

Service

Hier geht es zu meinem Serviceangebot.